Tipps & Tricks

Schützen Sie Ihre Waschmaschine und Ihren Geschirrspüler vor Schimmel !

Schimmel sieht keineswegs schön aus, riecht schlecht und ist auch noch gesundheitsschädlich. Ihn jedoch zu vermeiden ist sehr einfach. Lassen Sie das Waschmittelfach und die Klappe der Maschine nach dem Waschen stets geöffnet, bis sie trocken ist. Entfernen Sie regelmäßig die Waschmittelreste aus der Waschmittelschublade, zum Beispiel mit einer Zahnbürste und kochendem Wasser aus dem Wasserkocher. So pflegen Sie nicht nur Ihre Waschmaschine, sondern auch Ihre Gesundheit.

Jetzt Termin vereinbaren!

Wir sind täglich von 8.00 bis 22.00 Uhr in Berlin und Umland für Sie da, auch an Sonn- und Feiertagen.

 

030 – 398 873 40

 

Wenn Ihre/Ihr Waschmaschine/Geschirrspüler stinkt…

Versuchen Sie es zuerst mit einer Kochwäsche oder lassen Sie die Waschmaschine einfach ohne Inhalt bei 95° laufen. Die Hitze löst den Schmutz und der Geruch normalisiert sich.

 

Unser Tipp: Man findet im Internet öfter den Rat, Chlorhaltige Mittel hinzuzugeben. Davon raten wir ab, da diese Ihre Waschmaschine schädigen können und eine Reparatur dann doch notwendig wird. Das Wundermittel heißt hier ESSIG-Essenz. Diesen gibt es z.Bsp. bei LIDL in 1 Liter Glasflaschen zu kaufen.

Sobald Ihre Waschmaschine bzw. Ihr Geschirrspüler heiß geworden ist (Bemerkbar durch eine Berührung an der Frontfläsche der Maschine), kippen Sie die ganze Flasche durch das Pulverfach der Waschmaschine, bzw. machen die Klappe vom Geschirrspüler auf und kippen es da rein.

 

Dies sollte je nach dem, wie oft man die Maschine nutzt, alle 1-2 Monate gemacht werden. Die gesamten Bauteile werden nicht nur vom Geruch befreit, sondern auch von Kalk.

 

Die Kalk-Legende

Wie gefährlich ist Kalk für Ihre Waschmaschine?
Kalk kann Gummi- oder Dichtungselemente Ihrer Waschmaschine angreifen. Kalk kann sogar zu einem Lagerschaden an Ihrer Waschmaschine führen oder das Heizelement zum Bersten bringen. Das sind Probleme, bei denen sich eine Reparatur Ihrer Waschmaschine noch lohnt und die wir bei Ihnen vor Ort sofort beheben können.

 

Unser Tipp: In den meisten Fällen reicht die enthärtende Wirkung eines Waschmittels in Berlin völlig aus. Erst bei sehr hartem Wasser (über Faktor 3) empfehlen wir die regelmäßige Zugabe von Enthärter. Auf keinen Fall empfehlen wir Ihnen den sogenannten Kalkentfernen wie beispielsweise FINISH/CALGONIT-Tabletten allein zu vertrauen, da diese die Maschinen kaum von Kalk befreien und lediglich eine geschirrreinigende Wirkung haben, jedoch kaum eine nennenswerte kalkentfernende Wirkung. Dazu empfehlen wir Ihnen wieder das Wundermittel ESSIG-Essenz. Die Anwendung läuft wie auch oben bereits beschrieben ab. Jeder Schüler lernt bereits im Chemieunterricht, dass Essig den Kalk (Calciumcarbonat) auflöst. Dadurch lassen sich die Reparaturen von Waschmaschinen wegen Kalkschäden in den meisten Fällen vermeiden. Die tägliche Zugabe ist meist nicht notwendig und kostet Sie nur unnötig Geld.

 

Wir bieten unseren Kunden:

  • Einheitliche Anfahrtskosten
  • Vor-Ort Reparaturen
  • Freundliche Mitarbeiter
  • Reparatur aller Art Waschmaschinen, Geschirrspüler, Kühlschränke, Fernseher, E-Herde
  • Einen Reparatur-Annahmeservice rund um die Uhr
  • Reparaturen aller Fabrikate
  • Express-Dienst
  • bis zu 24 Monate Garantie auf alle Reparaturen

Rufen Sie uns an!

 

Bei uns bezahlen sie für die Anfahrt & den Kostenvoranschlag innerhalb Berlins nur: 15 € (In Brandenburg 49 €)

 

Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an – wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung:

 

Tel. : 030 – 398 873 40